Kontakt

Neue Ernährungstrends – Herausforderungen und Lösungen

  • 24.09.2019
  • 3 min

Bis vor kurzem wurde vegane Ernährung einem alternativen Lebensstil und damit einer ganz bestimmten Konsumentengruppe zugeordnet. Heute wird der bewusste Fleischkonsum immer beliebter, vegetarische Ernährung ist zum Mainstream geworden und auch Veganismus wird nicht mehr als Randerscheinung angesehen. Bei Brenntag Food and Nutrition bieten wir sowohl die Produkte als auch das Fachwissen, um Ihnen dabei zu helfen, den Herausforderungen dieser Trends gerecht zu werden und sich von der Konkurrenz abzuheben.

Einer der größten Verbrauchertrends des Jahres 2019 ist der Wandel von der „konventionellen“ zu einer vegetarischen oder veganen Ernährung sowie allen dazwischenliegenden Möglichkeiten. Dazu gehören unter anderem flexitarische, mit Pflanzeneiweiß angereicherte, kohlenhydratarme, kohlenhydratlose, milchfreie oder biologische Ernährung.

Die Gründe dafür, dass immer mehr Menschen ihre Ernährung ändern, sind ein steigendes Bewusstsein für die Umwelt, die eigene Gesundheit und den Tierschutz. Flexitarier reduzieren ihren Fleischkonsum erheblich und greifen stattdessen auf verschiedene nachhaltigere, „saubere“ Proteinquellen zurück, unter anderem Erbsen, Bohnen, Hülsenfrüchte und andere Gemüsesorten. Inzwischen haben 8 von 10 Konsumenten in den USA ihre eigene Ernährung oder die ihrer Familie aus Gesundheitsgründen geändert. 39 % 1 dieser Menschen sagen, dass sich ihr Konsum an Obst und Gemüse erhöht hat.

Pflanzenproteine werden zum Mainstream

Gesundheit ist ein wichtiger Faktor. Gleichzeitig steigt die Nachfrage aufgrund eines wachsenden Bewusstseins für die Auswirkungen von Fleischkonsum auf die Umwelt rapide an. Insbesondere die Millennials verfügen über ein ausgeprägtes Bewusstsein für den eigenen Lebensmittelkonsum und die Art und Weise, wie Lebensmittel produziert werden. Folglich wird die Nachfrage nach nachhaltigen Lebensmitteln in den nächsten Jahren weiter ansteigen.

Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass die wachsende Beliebtheit von pflanzlichen Lebensmitteln zu den drei stärksten Verbrauchertrends in Nordamerika gehört. Der globale alternative Proteinmarkt wächst im zweistelligen Bereich und wird im Jahr 2020 weltweit voraussichtlich 4,7 Mrd. Euro erreicht haben. 2

Innovative Inhaltsstoffe

Dieser Trend weg vom starken Konsum tierischer Produkte und der damit einhergehende Anstieg der veganen, vegetarischen und flexitarischen Ernährung hat weitreichende Folgen für konventionell erzeugte Lebensmittel und Inhaltsstoffe. Andererseits birgt er aber auch ein großes Potential für die Entwicklung neuer Produkte.

Dies gilt vor allem für Innovationen im Bereich der veganen Proteine, auch bekannt als pflanzliche Proteine. Die Anzahl an neu eingeführten Lebensmitteln auf der Basis von Erbsenprotein hat sich in den letzten fünf Jahren (2018 vs. 2014 3 ) verdreifacht. Für Konsumenten war es daher noch nie so einfach, mehr pflanzliche Lebensmittel in ihre tägliche Ernährung zu integrieren.

Herausforderungen und Unterstützung

Die Beliebtheit von pflanzlichen Lebensmitteln steigt weiter an. Eines unserer Ziele bei Brenntag Food and Nutrition ist die Entwicklung von gesunden, nachhaltigen, pflanzlichen Lebensmitteln, die die sensorische Erfahrung – Geschmack und Konsistenz – von tierischen Produkten imitieren.

Der Wettbewerb in diesem schnell wachsenden Marktsegment wird zusehends schärfer. Die Produktdifferenzierung ist damit entscheidend und dabei kann Sie Brenntag unterstützen.

Wir bieten alle Inhaltsstoffe, die Sie für die Entwicklung von 100 % pflanzlichen Produkten benötigen – einschließlich Proteinen, Stärken, Festigungs- und Geliermitteln, Ballaststoffen, Vitaminen, Mikronährstoffen, natürlichen Farbstoffen und Aromen sowie Lösungen für Lebensmittelsicherheit und Haltbarkeit.

Zusätzlich zu unseren hochwertigen Inhaltsstoffen verfügt unser Team auf diesem Gebiet über ein breites Fachwissen in Bezug auf die technische Anwendung. Brenntag ist Ihr idealer Partner für die maßgeschneiderte Entwicklung von neuen Produkten.

  • 1) Innova Market Insights: „The Plant Kingdom“ (Top 10 Trends)
  • 2) Innova Market Insights: „The Plant Kingdom“ (Top 10 Trends)
  • 3) Innova Market Insights: „Green is the New Black“ (Pflanzenproteine)

newsletter.model.headline

newsletter.modeal.text