Kontakt

Nutrazeutika

Immer mehr Verbraucher wünschen sich Lebensmittel, die Vorteile für die Gesundheit und gleichzeitig eine Grundversorgung mit Nährstoffen bieten. Egal, ob sie in Lebensmitteln, Getränken oder Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden – Nutrazeutika ermöglichen es Unternehmen, diese Verbraucher zu erreichen und machen die Produkte gleichzeitig nützlicher und konkurrenzfähiger.

Was sind Nutrazeutika?

Ein Nutrazeutikum ist ein Lebensmittel oder ein Teil eines Lebensmittels, das neben seinem normalen Nährwert auch einen zusätzlichen Vorteil für die Gesundheit bietet. Der Begriff ist ein Kunstwort aus „nutrition“ (englisch für „Nahrung“) und „pharmazeutisch“, was auf die Parallelen zwischen Nutrazeutika und Heilmitteln hindeutet.

Es gibt keine einheitliche Definition eines Nutrazeutikums. Die einzelnen Produkte sind daher ausgesprochen vielfältig. Bei einem Nutrazeutikum kann es sich um einen aus einem Lebensmittel gewonnenen Inhaltsstoff, eine besondere Komponente eines Lebensmittels oder ein Lebensmittel in seiner ursprünglichen Form handeln. Nutrazeutika können aus pflanzlichen und tierischen Quellen gewonnen oder synthetisiert werden.

Verschiedene Arten von Nutrazeutika und deren Anwendungen

Wenn die Wirkung ausreichend erforscht ist, können nutrazeutische Inhaltsstoffe eine großartige Ergänzung für Lebensmittel darstellen, die auf gesundheitsbewusste Verbraucher zugeschnitten sind. Sie sind ein einfaches Mittel, um den Nährstoffgehalt in ganz normalen Lebensmitteln zu erhöhen. Die folgenden Lebensmittel können – je nach Menge und Dosierung – als Nutrazeutika angesehen werden:

  • Vitamine und Mineralien
  • Proteine aus Pflanzen und Milchprodukten
  • Aminosäuren
  • Fettsäuren wie Omega-3
  • Antioxidationsmittel
  • Ballaststoffe

Beispiele für Anwendungen für nutrazeutische Produkte umfassen Nahrungsergänzungsmittel und Functional Food. Nahrungsergänzungsmittel umfassen Produkte wie Kapseln, Tabletten und Pulver. Bei Functional Food handelt es sich meist um gewöhnliche Lebensmittel, die mit einer wirksamen Dosis an Inhaltsstoffen angereichert werden, die Vorteile für die Gesundheit bieten.

Zusätzlich zu den gesundheitlichen Vorteilen können Nutrazeutika auch praktische Eigenschaften auf der technologischen Ebene mit sich bringen. Zum Beispiel können Antioxidationsmittel wie Ascorbinsäure den menschlichen Körper mit Vitaminen versorgen und ein Getränk gleichzeitig vor Farbverlust schützen. Andere Nutrazeutika wie Beta-Carotin und Lutein verleihen Lebensmitteln sogar eine natürliche Farbe.

Heute auf dem Markt erhältliche Functional-Food-Produkte umfassen beispielsweise:

  • Angereicherte Margarine
  • Mit Vitamin D angereicherte Milch
  • Probiotischer und präbiotischer Joghurt
  • Mit Calcium angereicherter Saft
  • Babynahrung mit DHA

Egal, ob Sie sich durch angereicherte Lebensmittel oder Lebensmittelzusatzstoffe von der Konkurrenz abheben wollen – die Auswahl der richtigen nutrazeutischen Zutaten ist immer der erste Schritt.

Wenn Sie mehr über Nutrazeutika und ihre Anwendungsmöglichkeiten erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Lebensmittelexperten vor Ort.

Gesetze und Vorschriften

Bitte prüfen Sie die für Sie gültigen Gesetze und Vorschriften sorgfältig und denken Sie daran, dass Sie für die Einhaltung dieser verantwortlich sind.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie unsere Lebensmittelexperten, um mehr über Nutrazeutika und ihre Anwendungsmöglichkeiten zu erfahren.

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2

Vielen Dank.

Wir werden uns bezüglich Ihrer Anfrage in Kürze bei Ihnen melden.

Back to our website

newsletter.model.headline

newsletter.modeal.text