Kontakt

Fleisch, Geflügel und Fisch

Der weltweite Fleischkonsum hat sich im Laufe der vergangenen 20 Jahre verdoppelt. Marktanalyseexperten gehen von einer weiteren Verdoppelung bis 2050 aus. Dynamische Lebensmittelinnovationen, die verbraucherseitige Nachfrage nach Produkten mit „Clean Label“-Kennzeichnung, die Veränderung der Lebensbedingungen und die wachsende Beliebtheit von fleischfreien Alternativen werden den Fleisch-, Geflügel- und Fischmarkt künftig stark verändern. Um sich auch in Zukunft von der Konkurrenz abzuheben, muss die Branche zu allen Trends auf dem Laufenden bleiben. Brenntag Food & Nutrition ist der ideale Partner, um dieses Ziel zu erreichen.

Die Nachfrage nach Lebensmitteln, die bestimmte ökologische oder gesundheitliche Bedingungen erfüllen und eine „Clean Label“-Kennzeichnung tragen, ist eine bedeutende Entwicklung im Fleisch-, Geflügel- und Fischsektor. Viele Verbraucher überprüfen die Verpackung eines Produktes nach Angaben für wertsteigernde Merkmale wie „Bio“, „Aufzucht ohne Antibiotika“, „Weitgehend naturbelassen“ oder „Ohne Nitrite und Allergene“. Aber jeder Inhaltsstoff ist bedeutsam für die Verbesserung von Haltbarkeit, Schneidefähigkeit, Geschmack, Saftigkeit, Konsistenz und das ansprechende Aussehen eines Produkts. Alle diese wichtigen Eigenschaften zu erhalten und die Rezeptur so umzuformulieren, dass sie diesem Trend gerecht wird, ist eine schwierige Aufgabe, auf deren Erfüllung sich unsere Experten spezialisiert haben.

Pflanzenbasierte Lebensmittel auch bei Nicht-Vegetariern immer beliebter

Marktforschungen zufolge hat die Anzahl der Markteinführungen von fleischlosen Produkten innerhalb von einem Jahr um 29,5 % zugenommen. Die Anzahl an Menschen, die sich vegetarisch ernähren, ist allerdings gleich geblieben. „Flexitarismus“ ist das Zauberwort, das Kreativität und Innovationen in der Branche beflügelt und die Nachfrage steigert. Immer mehr Nicht-Vegetarier ergänzen ihre Ernährung durch Fleischersatzprodukte. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, das Ersatzprodukt dem fleischlichen Vorbild so ähnlich wie möglich zu machen. Gerichte wie Meeresfrüchte, Burger-Patties oder Geflügel werden in pflanzenbasierter Form von Lebensmittelexperten so umformuliert, dass sie dem Original so nahe wie möglich kommen, was die saftige Konsistenz, die ansprechende Farbe und den würzigen Geschmack angeht.

Das Fleisch-, Geflügel- und Fischsegment bietet viele Ausgangspunkte für innovative Lösungen und Geschmacksexperimente. Um den kundenseitigen Wunsch nach Produkten mit „Clean Label“-Kennzeichnung zu erfüllen, müssen viele Rezepturen von Grund auf umformuliert werden. Grund dafür sind spezifische Regulierungen, die von Land zu Land unterschiedlich sind. Da die meisten vegetarischen und veganen Fleischersatzprodukte von der Fleischindustrie hergestellt werden, bietet dieses Segment jede Menge Chancen. Egal, mit welchen Herausforderungen Sie konfrontiert sind – Brenntag Food & Nutrition arbeitet mit den besten Zulieferern zusammen und bietet das breiteste Angebot an Inhaltsstoffen der gesamten Branche, um Ihnen eine passende Lösung zu bieten.

Egal, ob es um Fleisch, Geflügel, Fisch oder vegane Ersatzprodukte geht – mein technisches Fachwissen und meine Leidenschaft für Lebensmittel machen es möglich, aus traditionellen Denkmustern auszubrechen und den Kunden Lösungen für jedes Problem zu bieten. Je größer die Herausforderung in Bezug auf Konservierung, Konsistenzstabilität, Aromatisierung, Farbgebung und Nährwertprofil ist, desto größer ist die Chance, die ich in dieser Aufgabe für Brenntag Food & Nutrition sehe.

Koen Rosseel
Business Development Manager Food & Nutrition, Belgien

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie unsere Experten für dieses Segment und sprechen Sie mit ihnen beispielsweise über die folgenden Themen

  • Neueste Lösungen für Fleischersatzprodukte
  • Verlängerung der Haltbarkeit von verarbeiteten Fleischprodukten
  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2

Vielen Dank.

Wir werden uns bezüglich Ihrer Anfrage in Kürze bei Ihnen melden.

Back to our website

newsletter.model.headline

newsletter.modeal.text